vegetarische Rezepte Logo
vegetarische Rezepte Logo

Rezept für Himbeer Trifle

„Himbeer Trifle" sagt Ihnen als Rezept nichts? Das ging mir auch erst so, deswegen kurz erklärt. Es handelt sich hierbei um eine englische Süßspeise, die aus verschiedenen Schichten besteht. In unserem Fall haben wir Himbeeren, Stollen und Joghurt verwendet. Probieren Sie es doch auch einmal aus. :-)

  • Zutaten

    • 350 g TK-Himbeeren
    • 100 g Gelierzucker (2 : 1)
    • 6 EL Orangensaft
    • 2 EL Himbeergeist
    • 250 g Mascarpone
    • 125 g Vanillejoghurt
    • 2 EL Zucker
    • gemahlener Zimt
    • 250 g Schlagsahne
    • 300 g Stollen
    • Puderzucker
  • Menge

    5 Personen

  • Zeit

    30 Minuten

  • Schwierigkeit

    sehr leicht

  • Nährwert

    650 kcal | 9 g Eiweiß | 36 g Fett | 69 g Kohlenhydrate

Zubereitung

  1. Starten Sie damit für das Himbeerpüree 200 g tiefgefrorene Beeren mit Marmeladezucker und 4 Esslöffel Orangensaft aufzukochen. Etwa 4 Minuten unter Rühren kochen lassen, bis sie schaumig sind. Sofort durch ein Sieb passieren und den Himbeergeist hinzufügen. Lassen Sie es abkühlen.
  2. Mischen Sie nun für die Creme Mascarpone, Joghurt, Zucker und Zimt 1⁄2 TL mit einem Schneebesen miteinander. Die Sahne schlagen, bis sie fest ist und geben Sie sie dann unter die Masse.
  3. Geben Sie etwa 75 g gefrorene Beeren in eine Schüssel aus Glas. Gut die Hälfte der Vanillecreme darüber streichen. Die restlichen Beeren, bis auf einige wenige zur Dekoration, darauf verteilen. Das Himbeerpüree hinzufügen. Schneiden Sie den Stollen zuerst in Scheiben und brechen Sie ihn dann in Stücke.
  4. Verteilen Sie die Stollen-Stücke nun auf dem Püree. Mit 2 Esslöffeln Orangensaft beträufeln. Den Rest der Mascarponecreme hinzufügen. Mit den restlichen Beeren zum Servieren dekorieren. Zum Schluss nur noch mit Puderzucker bestreuen.

    Kategorien & Tags